Indonesien – Bali: S2S Crossfit Bali

Unser Autor Lucas besuchte S2S CrossFit Bali für ein Drop-In

Coole Leute, Vibes und ein Rig …

… im Freien wird Euch bei S2S Crossfit Bali geboten. Ich war im Sommer 2015 für zwei Wochen auf der indonesischen Insel Bali. Während meines Aufenthaltes habe ich die damals einzige Crossfit Box „S2S Crossfit Bali“ für ein Drop-in besucht. In der Küstenortschaft Canggu befindet sich die Box eher am Rand des Ortes zum Inland hin. Dennoch ist es nicht sonderlich weit bis zum Meer. Wie ich von den Leuten gehört habe, wird dies auch gerne mit in die Workouts eingebunden.

Angekommen an der Box war der erste positive Eindruck, dass ein Rig im Freien stand. Ich wurde direkt von den wenigen Leuten, die zu dem Zeitpunkt dort waren, angesprochen. Einer davon war auch ein Trainer der Box. Es war kein Problem, dass ich vorab keinen Termin für das Drop-in ausgemacht hatte.

S2S Crossfit Bali bietet einen kleineren Raum zur Lagerung sämtliche Trainingsgeräte und einen größeren Raum zusammen mit dem Außenbereich für die WODs. Die Ausstattung hat auf mich schon etwas älter gewirkt, was man besonders bei den spröderen Monster Bändern gesehen hat. Allgemein ist das aber natürlich nicht zu bemängeln, solange alles intakt ist.

Das Training hat mit einem kurzem Warm-up angefangen. Gefolgt von einem Kraftteil bei dem wir einige Sätze à 20 Wiederholungen Back Squats machen sollten. Das WOD war dann ein 21-15-9 aus Wall Balls und Pull-ups. Während der Stunde waren wir vier Leute und wurden dabei von zwei Trainern betreut. Einer davon hat dann beim Workout auch selbst mit gemacht.

An den Preis kann ich mich nicht mehr genau erinnern. Ich meine es waren aber nicht mehr als umgerechnet 15 € für das Drop-in und circa genau so viel für ein T-Shirt der Box. Die Leute und der Vibe bei S2S Crossfit Bali waren sehr cool, was auch schon besonders mit verantwortlich für das gelungene Drop-in war!

S2S CrossFit Bali im World Wide Web:

Homepage von S2S CrossFit Bali
S2S CrossFit Bali auf Instagram
S2S CrossFit Bali auf Facebook

 

 

 

 



Saison Kollektion Leaderboard

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*